| Verena Anders | forum für neue möglichkeiten |
| Verena Anders | forum für neue möglichkeiten |

Philosophie

Das Leben ist ein mäandernder Fluss, an dessen Ufern

das überbordende Leben sich entfaltet.

 

Ich glaube an:

| Qualität statt Quantität.

| Heute statt morgen.

| Die friedliche Koexistenz von Intuition und Verstand.

| Ständigen Wandel zum Besseren.

| Den Veränderungswillen des Menschen.

 

Es bleibt spannend.

"Unsere tiefste Angst ist es nicht, ungenügend zu sein.

 Unsere tiefste Angst ist es,

 dass wir über das Messbare hinaus kraftvoll sind.
 Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit,
 das wir am meisten fürchten.

 

 Wir fragen uns, wer bin ich,
 mich brillant, großartig, talentiert, phantastisch zu nennen?
 Aber genau darum geht es,
 warum solltest Du es nicht sein?


 Dich selbst klein zu halten dient nicht der Welt.
 Es zeugt nicht von Erleuchtung, Dich zurückzunehmen,
 nur damit andere Menschen um Dich herum
 sich nicht verunsichert fühlen.

 

 Wir alle sind aufgefordert zu leuchten, wie es die Kinder tun.
 Wir wurden geboren, um die Herrlichkeit,
 die in uns liegt, in die Welt zu bringen.
 Sie ist nicht nur in einigen Menschen, sie ist in jedem von uns.

 

 Indem wir unser eigenes Licht scheinen lassen,
 geben wir anderen Menschen die Erlaubnis,
 das Gleiche zu tun.

 

 Wenn wir von unserer eigenen Angst befreit sind,
 befreit unsere Gegenwart automatisch die anderen."

 

 Nelson Mandela 1994

 

 

 

Die ständige Entwicklung

der Persönlichkeit ist

Ihre sinnvollste Investition.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2015 Verena Anders | Impressum