| Verena Anders | forum für neue möglichkeiten |
| Verena Anders | forum für neue möglichkeiten |

Fortbildung für Kitas

„Hochsensible Kinder in der KiTa“

 

Hochsensible Menschen nehmen Ihre Umgebung deutlicher wahr. Für derart begabte Menschen ist schnell alles zu laut, zu voll, zu nah etc.

 

Etwa jedes fünfte Kind ist hochsensibel – ein echtes Thema für den Alltag in der KiTa.

 

Hochsensible Kinder entsprechen in ihrer körperlichen und intellektuellen Entwicklung der ihrer Altersgenossen, doch sie sind schnell überfordert in ihrem ganz normalen Alltag und weichen dann auf unverständliche Verhaltensweisen aus.

 

Die Kinder lernen schnell, dass sie irgendwie anders sind als die anderen. Um geliebt zu werden und dazuzugehören nutzen sie Ihre übergroße Empathie dazu, Stimmungen im Außen zu erahnen. Sie passen sich und ihr Verhalten entsprechend an, was in einer erneuten Überforderung mündet. Ein Teufelskreis unverstandener Verhaltensauffälligkeiten und Regulierungsversuche von Außen beginnt.

 

Für Erzieherinnen stellen diese Kinder und deren Eltern eine besondere Herausforderung dar.

 

Die Fortbildungen in Form von Vorträgen, Halbtags- oder Tages-Seminaren in Ihrem Haus vermitteln Wissen über Hochsensibilität und gehen mit praxisnahen Übungen auf den Alltag in der KiTa ein.

 

Bitte fragen Sie Ihr individuelles Angebot an.

 

Kontakt

 

 

 

Die ständige Entwicklung

der Persönlichkeit ist

Ihre sinnvollste Investition.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2020 Verena Anders | Impressum